Oberösterreich Teil 1: Ein kleiner Überblick

Oberösterreich ist eins von neun Bundesländern und mit einer Fläche von 11.982 Quadratkilometer das viertgrößte und mit ca. 1.420.000 Millionen Einwohnern das drittgrößte Bundesland in Österreich. Es grenzt an Deutschland, Tschechien sowie an Niederösterreich, Steiermark und Salzburg Land. Durch die Landeshauptstadt Linz fließt die Donau und mit 111 km ist es der größte Fluss des Landes. Linz (L), Steyr (SR) und Wels (WE) sind die drei größten Städte Oberösterreichs. Der Name Oberösterreich leitet sich vom Erzherzogtum Österreich ob der Enns ab, einem des habsburgischen Erblandes.

Ternberg und der Fluss Enns Eferdinger Becken Donau, Schlögener Schlinge Mühlviertler Bauernhof Losenstein im Herbst Gmunden Die Traun mit Kloster Lambach Stadtansicht von Steyr Linz, Industriegebiet bei Nacht Linz, Museum Lentos
  • Ternberg und der Fluss Enns
  • Eferdinger Becken
  • Donau, Schlögener Schlinge
  • Mühlviertler Bauernhof
  • Losenstein im Herbst
  • Gmunden
  • Die Traun mit Kloster Lambach
  • Stadtansicht von Steyr
  • Linz, Industriegebiet bei Nacht
  • Linz, Museum Lentos


Das faszinierende, besondere am „Land ob der Enns" ist seine geographische Vielfalt bzw. landschaftliche Schönheit, die klaren Seen wie auch majestätischen Bauten aus vergangenen Tagen.

Oberösterreich wird in sechs Regionen eingeteilt:

  • Donauregion, Mühlviertel,
  • Innviertel - Hausruckwald,
  • Salzkammergut,
  • Oberösterreichischer Zentralraum,
  • Phyrn – Eisenwurzen.
Traditionell aber noch immer in vier Vierteln:
  • Innviertel: Ross und Troad,
  • Mühlviertel: Flachs und Gjoad (Jagd),
  • Hausruckviertel: Obst und Schmalz,
  • Traunviertel: Holz und Salz.
Das Granitbergland, Alpenvorland wie auch die Kalkalpen sind die drei Hauptlandschaften. Granitbergland: Oberes und unteres Mühlviertel = bewaldetes Hügelland und es besteht hauptsächlich aus Granitgestein. Alpenvorland: Inn-, Hausruck- und Traunviertel = fruchtbares Flachland. Kalkalpen: Salzkammergut und Eisenwurzen = gebirgige Felsenlandschaft aus Kalkgestein.