Deutlicher Sieg: Van der Bellen ist neuer Präsident

Der ehemalige Grünen-Chef Alexander Van der Bellen ist neues Staatsoberhaupt Österreichs. Der 73-jährige Wirtschaftsprofessor setzte sich gegen Norbert Hofer (FPÖ) durch.

Die Bundespräsidentenwahl ist geschlagen und das erwartete knappe Rennen ist offenbar ausgeblieben. Laut Hochrechnungen von ARGE Wahlen für die APA und SORA für den ORF liegt Alexander Van der Bellen klar vorne. Laut ARGE Wahlen kann der frühere Grünen-Chef mit 53,4 Prozent rechnen, FP-Konkurrent Norbert Hofer nur mit 46,6.

Die aufgehobene Wahl am 22. Mai hatte Van der Bellen knapp gewonnen. Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen ist der erste Präsident, der nicht aus den Reihen der großen Volksparteien SPÖ und ÖVP kommt.


Autor: Mario Weidinger am 05.12.2016 - 22:19


- SOCIAL MEDIA -

googleplus    facebook    twitter    email

- NEWS - BEREICH -

Home - Startseite

Aktuelle News 2017
Archiv
Aktuelle News 2016
Aktuelle News 2015
Aktuelle News 2014